Solaranlagen – „Um(welt)denken und vordenken“

daxecker_solar_hintergrund.jpg

Die Sonne ist die einzige Energiequelle, die unendlich vorhanden ist und emissionsfreie Heizenergie liefert. Eine Solaranlage auf dem Dach hilft Ihnen, Heizkosten zu sparen. 


Innovation – Wirtschaftlichkeit – Qualität


Solarfocus gestaltet die Zukunft mit Produkten, die den Menschen dienen und die Umwelt entlasten. Österreichische Erzeugung in St. Ulrich/Steyr.

Aktuelle Förderungen:


Thermische Solaranlagen

  • neu installierte thermische Solaranlagen zur Warmwasserbereitung und Beheizung von Wohngebäuden werden mit einem Pauschalbetrag von € 700,00 gefördert.

Photovoltaik Klimafond

  • € 250,00/kWp für 0 bis 10 kWp

  • Förderung bis max. 50 kWp für freistehende Anlagen/Aufdachanlagen


Gerne sind wir Ihnen bei den Förderanträgen behilflich!

Wir stehen Ihnen sehr gerne für eine persönliche Beratung zur Verfügung.

Jetzt Termin vereinbaren unter: +43 (0) 7724 2069

daxecker_solaranlage_cpc_kollektor_01.jpg
CPC-Kollektor

Die CPC-Kollektortechnik von Solarfocus ermöglicht es, auch flach einfallende Sonnenstrahlen effizient zu nutzen. Wichtig ist dies in der Übergangszeit (Frühjahr und Herbst), in der bis zu 80 % der Sonnenstrahlen schräg einfallen.

daxecker_solaranlage_sunnyline_kollektor_01.jpg
Sunnyline-Kollektor

Ihr Nutzen:

 

  • 10 Jahre Garantie
     

  • Ausschließlich hochwertige Materialien
     

  • Verschweißte Aluwanne: schützt das Innenleben des Kollektors bestmöglich jahrzehntelang. Hochselektiver Vollflächenabsorber aus Kupfer
     

  • Geringe Montagekosten
     

  • Für sämtliche Montagevarianten geeignet:
    Indach, Aufdach, Freiaufstellung und Wandmontage

     

  • Universell einsetzbar: Schwimmbäder, Warmwasser, Heizungsunterstützung
     

  • Einfache hydraulische Verrohrung

daxecker_solaranlage_photovoltaik_01.jpg
Photovoltaik – „Holen Sie die Energie vom Himmel"

Funktion:

 

Bei einer PV-Anlage wird die Sonneneinstrahlung in Strom umgewandelt. Fällt Licht auf die Solarzelle, entsteht eine elektrische Spannung zwischen den positiv und negativ beschichteten Zellen. Wird diese Spannung abgeleitet, entsteht Gleichstrom, welcher durch einen Wechselrichter in Wechselstrom umgewandelt wird. Dieser Strom kann dann entweder direkt im Haushalt verbraucht, ins Netz eingespeist oder in einen Batteriespeicher zwischengespeichert werden.

Ihr Nutzen:

 

  • Spitzenleistung bei geringer Lichtintensität
     

  • Positive Leistungstoleranz
     

  • Hochwertiges Montagesystem
     

  • Langjährige Erfahrung und Sicherheit